INTERDISCOUNT
LANGENTHAL

Interdiscount plante eine Filiale in Langenthal und Ladenbau Schmidt setzte die Ideen um

Von der Planung des Innenausbaus bis zur Installation kümmerte sich Ladenbau Schmidt um jedes Detail. Ein Elektronikfachmarkt lebt davon, dass die Kundinnen und Kunden die Geräte anschauen und ausprobieren können. In einer passenden Umgebung wird das zum Erlebnis. Der Laden ist hell beleuchtet und klar nach Produkten unterteilt. Dank der markanten Beschriftung der einzelnen Bereiche findet man sofort was man sucht.

Projekt: Interdiscount, Langenthal
Auftrag: Planung, Projektleitung, Produktion, Montage, Logistik
Fläche: 215 m2
Lager: 82 m2
Eröffnung: 2020
Highlights: Pick-up Stationen für bestellte Waren, Kassenzonen, Beschriftung
Webseite: interdiscount.ch
Referenz_Interdiscount_Ladengestell_4

Für den guten Überblick

Bei der Planung des Innenausbaus setzte Schmidt auf breite Gänge zwischen den Gestellen und eine übersichtliche Präsentation der Ware.

Referenz_Interdiscount_Ladengestell

Jede Ecke bespielt

Der verfügbare Platz wird mit gut organisierten Gestellen optimal ausgenutzt.

Referenz_Interdiscount_Ladengestell_2

Was ist wo?

Dank der markanten, gut lesbaren Beschriftung der Gestelle, finden sich die Kundinnen und Kunden schnell zurecht.

Referenz_Interdiscount_Ladengestell_3

Anschauen und Ausprobieren

Über die Qualität der ausgestellten Produkte können sich Kundinnen und Kunden selbst überzeugen.

Inspiriert?
Dürfen wir Ihr Projekt gemeinsam besprechen?